Information zur Corona Pandemie

Aktueller Status zu SARS-Cov2

Stand: 15.10.2020 18:16 Uhr
Anreise möglich? Ja, mit folgenden Einschränkungen:

  • Ohne Labortest nur aus Gebieten, die weniger als 50 erkrankte pro 100.000 Einwohner (kumulativ) über die letzten 7 Tage aufweisen. Hier ist die Liste der Risikogebiete.
  • Mit Labortest: Bei Vorliegen eines negativen fachärztlichen Labortests auf SARS CoV2, der jünger als 48h bezogen auf den Anreisezeitpunkt ist, ist die Anreise in jedem Fall möglich.

Buchung möglich? Ja

Liebe Hüttenfreunde,

auch vor unserer Hütte macht der Corona-Virus nicht halt. Deshalb informieren wir Euch an dieser Stelle, wie wir mit Anreisen ab dem 17.3.2020 umgehen werden.

Derzeit ist die Verordnung, die unten verlinkt ist, gerichtlich gestoppt worden, weshalb die gestrichenen Regeln zur Zeit nicht gelten.
Am 9.10.2020 hat das Land Niedersachsen eine Verordnung erlassen, die am 10.10.2020 in Kraft tritt, welche die Beherbergung von Gästen, welche sich auf einer touristischen Reise befinden, mit Einschränkungen erlaubt. Hier findet ihr die Verordnung vom 09.10.2020 des Landes Niedersachsen.
Falls ihr von einer Stornierung betroffen sein solltet, werden wir Euch per E-Mail darüber informieren. Wenn ihr nichts von uns hört, findet Eure Reise wie geplant statt.

Wir übergeben Euch die Hütte stets kontaktlos auf telefonischem Wege. Das Gelände ist sehr weitläufig und ermöglicht problemlos einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen. Wir sehen hier nur ein moderates Infektionsrisiko.

Sollte sich an der Rechtslage etwas ändern, sodass die geplanten Reisen nicht stattfinden können, werden wir die Buchungen, die von einer eventuellen neuen Allgemeinverfügung betroffen sein werden, für Euch kostenfrei stornieren.

Euer Hüttenwirt Christoph